spotify – der musikdienst aus schweden

spotify – der musikdienst aus schweden

spotify musikdienstspotify ist ein frei erfundenes wort, setzt sich jedoch zusammen aus spot, „entdecken“ oder „sofort lieferbar“ und identify, „identifizieren”, oder “ausfindig machen”. und genau das bietet der musikdienst spotify, der erstmals im oktober 2008 in schweden zum download angeboten wurde und auch dort entwickelt wurde. der dienst wurde eigentlich als legale alternative zur piraterie entwickelt und das hauptquartier von spotify befindet sich in stockholm.

um spotify zu nutzen muss auf dem eigenen rechner ein client installiert werden. die systemvoraussetzungen verlangen mindestens mac OS X 10.4 (mac) bzw. windows XP (pc) als betriebssystem. wenn diese voraussetzungen erfüllt sind, stehen dem benutzer rund 15 millionen lieder zur verfügung! und wie ich euch versichern kann findet mensch auf spotify fast alles was das herz begehrt. dabei kann mensch auch eingene playlists anlegen und playlists von freunden anhören, sofern diese freigegeben sind.

natürlich kommt auch jetzt, während ich diese zeilen schreibe musik aus meiner big jambox, welche über den client von spotify gestreamt wird. dabei kommt dies alles ohne verzögerungen und unterbrüche in super qualität zu mir in die gute stube. ich sags euch grad klar und deutlich, ich könnte nicht mehr sein ohne spotify und finde den dienst mit abstand besser als alles andere in sachen musik aus den internet. 😉

in der schweiz ist spotify seit den 16. november 2011 verfügbar. übrigens in deutschland startete spotify sein angebot am 13. märz 2012, also für einmal waren die schweizer schneller… ich war schon damals hell begeistert von den möglichkeiten des dienstes und nutzte diesen auch vom start weg rege. spotify ist freeware und kann kostenlos heruntergeladen werden. jedoch lohnen sich in meinen augen die sechs schweizer franken im monat, damit die werbeeinblendungen nicht mehr stören, welche bei der gratis version ziemlich nerven.

mit einem premium-account gibt es seit einiger zeit auch die möglichkeit, playlists auch im „offline-modus“, also ohne internetverbindung, abzuspielen. ausserdem können titel auch auf smartphones ohne internetverbindung gehört werden. also für mich gehört spotify mittlerweile zum täglichen leben wenn ich mich am computer aufhalte und ich kann den dienst nur allen wärmstens empfehlen!

musikdienste im vergleich:
musikdienste im vergleich

By |2017-03-18T19:00:03+00:00November 2nd, 2012|Clients, Computer, Facebook, iMac, Programme, Sound, Technik|0 Comments

About the Author:

Falki Design is an WordPress web agency in Zurich, Switzerland that specializes in WordPress web solutions - WordPress ecommerce shopping stores, WordPress blogs and online shop solutions. Blog advertising and blog post marketing, Facebook fan pages, WordPress website design and various social media links and campaigns are also available and provide a targeted ecommerce web service for our customers.

Leave A Comment