Flickr erscheint im neuen Gewand und bietet einen Terabyte Speicher kostenlos

Flickr erscheint im neuen Gewand und bietet einen Terabyte Speicher kostenlos

Am Pfingstmontag hat Yahoo nicht nur durch den rund 850 Millionen Euro schweren Kauf des Microbloggingdienstes “Tumblr” für Aufsehen gesorgt, sondern auch durch grosse Veränderungen beim hauseigenen Fotodienst Flickr. Flickr hat nicht nur ein neues Outfit spendiert bekommen, sondern bietet jedem Nutzer nun einen ganzen Terabyte Speicher für Fotos und das völlig gratis. Im Zuge der Neuerungen wurden auch die kostenpflichtigen Premium-Angebote an die neuen Gegebenheiten angepasst.

Flickr bietet ein Terabyte Speicher: Nutzer können nun mehr als 500.000 Fotos in hoher Qualität speichern

Flickr neues Outfit

Die grösste Neuerung des rundherum erneuerten Fotodienstes ist eine massive Aufstockung des Speicherplatzes. Während Nutzer mit einem Gratis-Account vorher nur maximal 300 MB im Monat hochladen konnten und die maximale Datenmenge pro Foto bei 15 MB lag, bekommt man als Free User nun einen ganzen Terabyte (1024 Gigabyte) Speicherplatz und kann Fotos in voller Qualität bei Flickr archivieren. Das bedeutet, dass man nun mit einem kostenlosen Konto 537.731 Fotos mit einer Auflösung von 6,5 Megapixeln hochladen kann. Bei einer Qualität von 8,0 Megapixeln lassen sich 436.906 Bilder speichern und selbst bei einer Auflösung von 16 Megapixeln bietet das neue Flickr Speicherplatz für bis zu 218.453 Fotos. Videos lassen sich nun auch in High Definition bis zu einer Dateigrösse von einem Gigabyte und mit bis zu drei Minuten Spieldauer speichern, vor dem Relaunch konnte man lediglich zwei Videos im Monat mit einer Grösse von bis zu 150 MB und einer maximalen Länge von 90 Sekunden bei Flickr hochladen.

Premium-Angebote: Werbefreiheit und doppelter Speicherplatz

Durch die Anpassungen bei den Gratis-Accounts wurden auch die Premium-Angebote überarbeitet und gestaltet sich nun deutlich anders. Eines der neuen Premium-Angebote nennt sich “Ad Free” und sorgt gegen eine Zahlung von 49,99 US-Dollar im Jahr dafür, dass man Flickr ohne Werbeeinblendungen nutzen kann, während Free User entsprechende Werbebanner eingeblendet bekommen.

Wer selbst mit einem ganzen Terabyte Speicherplatz nicht zufriedengestellt werden kann, der hat die Möglichkeit für den eigenen Flickr-Account das “Doublr”-Upgrade vorzunehmen. Für 499,99 US-Dollar jährlich wird der Speicherplatz für Fotos und Videos auf zwei Terabyte erhöht und ermöglicht damit das Speichern von mehr als einer Million Fotos mit einer Qualität von 6,5 Megapixeln. Für zahlende Nutzer ist das allerdings ein Rückschritt: Bisher zahlte man für einen sogenannten “Pro-Account” rund 25 US-Dollar im Jahr und bekam im Gegenzug unbegrenzten Speicherplatz und Werbefreiheit.

Outfit FlickrNeues Outfit: Flickr erscheint frischer und moderner!

Zusammen mit den Neuerungen für kostenlose und kostenpflichtige Accounts hat Flickr ein neues Outfit spendiert bekommen. Der Fotodienst erscheint nun deutlich frischer und moderner. Auf der Seite gibt es weniger Text, stattdessen rücken die Bilder deutlicher in den Fokus und werden grösser angezeigt. Das betrifft nicht nur die Startseite, sondern auch den eigenen Fotostream, der ebenfalls im neuen Outfit erscheint und die eigenen Bilder deutlicher herausstellt, als es beim alten Design der Fall war. Neu ist auch der “Activty Stream”, der dem Nutzer auf den ersten Blick die neusten Bilderuploads von Kontakten anzeigt und diese mit dem eigenen Fotostream kombiniert.

By | 2017-03-18T19:00:01+00:00 Mai 22nd, 2013|Archive, Design, Fotografie, Portale, Webservices|0 Comments

About the Author:

Falki Design is an WordPress web agency in Zurich, Switzerland that specializes in WordPress web solutions - WordPress ecommerce shopping stores, WordPress blogs and online shop solutions. Blog advertising and blog post marketing, Facebook fan pages, WordPress website design and various social media links and campaigns are also available and provide a targeted ecommerce web service for our customers.

Leave A Comment